Weingut Rehm

All unsere Weine sind ausschließlich vom Bio-Weingut Rehm in der Pfalz. Wir sind froh, die Rehms kennengelernt zu haben: erstens schmecken ihre Weine einfach hervorragend, zweitens wollten wir von Anfang an gerne mindestens einen Bio-Wein im Angebot haben (jetzt sind alle unsere Weine bio) und drittens sind die Rehms auch ausgesprochen nette Menschen! Tochter Ines gehört zu den seltenen weiblichen Winzer-MeisterInnen, ihr Meisterstück ist ein wunderbarer Riesling (den wir allerdings leider nicht im Angebot haben - ist für einen Biergarten etwas zu exklusiv).

Auch unseren Secco haben wir vom Weingut Rehm - sprich: auch der Aperol Spritz oder unser Dornröschen Crodino wird mit vorzüglichem Bio-Perlwein hergestellt.

Familie Rehm bietet auf ihrem Weingut auch Ferienwohnungen an, außerdem haben sie einen kleinen Wohnmobilstellplatz - wer sie selbst einmal in der Pfalz besuchen möchte: 

http://weingut-rehm.de/

Nordstadt braut! Genossenschaft

Das leckere 30167-Bier hatten wir von Anfang an im Angebot - mittlerweile sind wir auch endlich selbst Genossenschaftsmitglied (Mitgliedsnummer 337).

Spätestens nächstes Jahr wollen wir das Bier auch dauerhaft vom Fass anbieten. Momentan fehlt uns leider noch der vierte Zapfhahn... Aber wir arbeiten dran und aus der Flasche schmeckt das 30167-Bier auch ganz wunderbar!

https://www.nordstadt-braut.de/

Die Kleine Bäckerei

Die "Kleine Bäckerei" aus der Nordstadt (Am Kleinen Felde 15) backt für uns Kuchen und auch die Brote. Es ist eine Bäckerei ganz nach unserem Geschmack: aus unserer Nachbarschaft, regional und biologisch arbeitend. Und lecker!

Und unser Lieblingsbrot - das Bierbrot - wird sogar mit Treber aus der 30167-Brauerei gebacken. 

Fleischerei Heimann

Gerade bei Fleisch war es uns wichtig, einen regionalen und hochwertigen Versorger zu finden - das ist uns mit der Fleischerei Heimann gelungen! Die Würstchen und Nackensteaks für unseren Grill kommen ebenso von diesem Fleischer wie das Hackfleisch für unsere selbstgemachten Frikadellen. Der Weg nach Laatzen lohnt sich für alle, die diese tagelangen Tiertransporte auf der Autobahn auch ganz fürchterlich finden und trotzdem nicht vegetarisch leben möchten.

https://meinlaatzen.de/fleischerei-heimann/